„Was sind Steuern?“, fragte mich heute mein kleiner Sohn. Ich habe ihm die Hälfte seiner Milchschnitte abgebissen. Seitdem sitzt er weinend auf der Treppe. Ich glaube, er hat’s verstanden!

Was dieser Witz etwas überspitzt ausdrückt, damit sollten sich Kryptowährungs-halter auseinandersetzen. Denn „wenn man keine Steuern zahlt, dann sollte man keinen Lamborghini fahren“, rät Roland. Er ist Experte im Bereich Steuern und seit zehn Jahren auf diesem Gebiet aktiv. Heute verrät er alle Tipps rund um Steuern bei Kryptowährungen, an die der Ottonormalverbraucher vielleicht nicht denkt.

Ein Must Hear, um #cryptofit zu werden!

Shownotes:
[02:51] Roland stellt sich vor
[05:50] Welche Infos gibt’s auf seinem YouTube-Kanal „Steuern mit Kopf“?
[09:52] Ist es wirklich steuerfrei, sich Kryptowährungen auszahlen zu lassen, wenn man sie ein Jahr gehalten hat?
[18:06] Woran du unbedingt denken musst, um keine Steuern zu hinterziehen!
[22:22] Wie kannst du einfach und übersichtlich Buch führen?
[26:00] Wo sieht Rolands Fallen, in die der Ottonormalverbraucher aufgrund von Unwissen tappt?
[30:15] Steuerfreie Veräußerung – ja oder nein?
[36:12] Wie ist der Sonderfall in Estland? Wie verhält es sich in Deutschland?
[41:22] Auf was ist bei Mining zu achten?
[48:41] Auf was ist bei Tauschhandel/Exchanges zu achten?

 

Mehr zur Person:
Kontakt zu Roland „Steuern mit Kopf“: https://www.youtube.com/watch?v=drLDYIkNKQk
Website: http://www.steuerberater-elias.de/
Spar dir Steuern-Website: http://www.spardirsteuern.de/
Finanzgeflüster-Blog: http://www.finanzgefluester.de/

 

Mehr zum Thema:
Webinar zum Bitcoin-Einstieg: www.i-unlimited.de/bitcoinde
Krypto-Gruppe: www.facebook.com/groups/kryptoganzeinfach
Julians YouTube-Kanal: https://www.youtube.com/julianhosp